Journal Posts

Tag: seuche_an_bord

Sitzung 001: Reise nach Havena // AB "Seuche and Bord"

Auftrag des Tsa-Tempels: Geweihte XYZ nach Punin begleiten.

Im Kosch, in der Nähe von Nadoreth, Beobachtung: Ein Zwerg (Thoren Eisenbart) wird von einer Gruppe Banditen angegriffen. Im Kampf zur Seite gestanden, er begleitet uns nach Havena - erst zu Fuss, dann per Schiff.


Geweihte zum Tempel geleitet, auf zur Herberge. Schon dunkel, Regen. In einer Gasse einige Gestalten um einen Körper. Wohl tot. Hilfe von Tsa-Tempel geholt, die holen Boronis etc. Diagnose: Zorgan-Pocken, hoch ansteckend!

Neu in Gruppe: Fjöldvid, Cyberian, Lorinda

Toter vermutlich Matrose, Kleidung gibt Hinweise auf Schiff. Peraine-Geweihte: wir sollen versuchen Schiff unter Quarantäne zu stellen und alle Matrosen auf Landgang finden usw. - aber ohne das was an die Öffentlichkeit dringt.

Sicherheitshalber in andere Herberge weitab vom Hafen ;) "Zum Eisernen Tor"

Nächsten Morgen auf zum Hafen. Kapitän gleich bereit zur Quarantäne. Drei Matrosen haben Landurlaub. Einer wird mitsamt seiner Freundin gefunden, beide gehen freiwillig sofort aufs Schiff.

Die anderen beiden werden schließlich aufgespürt: von reichem Händler Sandström eingeladen zu einem Fest. Matrosen dort nicht erreichbar, auch Matrosen nicht.

Glücklicherweise treffen wir auf Gauklertruppe die dort auftreten sollen, da können wir uns anschliessen. Thoren kellnert, Farah + Lorinda musizieren, Cyberian macht magische Kunststücke. Thoren entdeckt die gesuchten Matrosen, Schlaftrunk in Bier - schließlich "helfen wir ihnen nach Hause".

Ende gut, alles gut.

10 Dukaten von Sandström
80 AP
SE Musizieren

Viewable by: Public
0 comments